Bis auf weiteres kein Gottesdienst in der Moga!


Unser Gottesdienst wirkt "belebend"


Ein Team von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet die Gottesdienste kreativ und ansprechend. Wichtige Elemente in und nach den Gottesdiensten sind:

... Bibel-Lesung
... Predigt
... gemeinsames Gebet und Singen
... persönliche Lebensberichte
... Informationen zu Veranstaltungen
... Spenden für Hilfsprojekte
... Abendmahl (1.Sonntag im Monat)
... Vertrauliches Gebet für persönliche Anliegen (nach dem Gottesdienst)
... Kaffee/Tee genießen und dabei ins Gespräch kommen (nach dem Gottesdienst)

Die Kleinen von 0-4 Jahren werden in der Zwergenburg betreut, im Kindergottesdienst die Kinder von 4-13 Jahren begleitet.
Für Teenager von 13 bis 15 Jahren wird parallel zum Gottesdienst eine eigene Teeniestunde angeboten.
Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern nehmen im Mutter-Kind-Raum am Gottesdienst teil.